Meine Solidarität und für die Meinungsfreiheit hierzulande!

Schon wieder ein Fall, wo eine kritische Stimme mundtot gemacht werden soll. Der Schriftsteller  Khaled Barakat darf nicht frei reden!

Hier der ganze Skandal. Bereits im Ansatz wird hierzulande Israelkritik mit Antisemitismus verwechselt und in ungehörigen Zusammenhang gebracht! Lest selbst:

Artikel der Seite Palästina Solidarität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.